AlpHouse Logo
HomeContactSitemapImprint
//Philosophy
//Project aims
//Offers
//Pilot Regions & SMEs
//Media Reports
//News & Events
//About us
//Newsletter
//Downloads
Enter the Information Platform
 
You are here:News & Events > Train the Trainer
 

Train the Trainer

 

AlpHouse Training

 

Zielgruppe

  • deutschsprachige ReferentInnen, die AlpHouse Kurse leiten
  • Personen, die Fortbildungen zu traditioneller alpiner Architektur und energieeffizienter Renovierung konzipieren und anbieten

0406169001289311927.jpgZiele und Inhalte

Übergreifendes Ziel ist es, die TeilnehmerInnen dazu zu qualifizieren, dass sie Inhalte und Anliegen der AlpHouse Gebäudesanierung in einer didaktisch effizienten Form darstellen und so zu einer Kompetenzerweiterung aller angesprochenen Zielgruppen beitragen können.

 

Ziele und Inhalte im einzelnen:

  • Gewinnung eines klaren eigenen Standpunkts als ReferentIn zu zentralen Fragen im Spannungsfeld zwischen traditioneller Architektur und technischer Innovation
  • Darstellung des AlpHouse-spezifischen Ansatzes bei der Bearbeitung kontrovers diskutierter Teilthemen
  • Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse in die konkreten Vermittlungsaktivitäten Beratung und Kursleitung sowie Training in darauf bezogenen Fertigkeiten
  • Erarbeitung zentraler Prinzipien der zielgruppenspezifischen Kursgestaltung und Anwendung dieser Prinzipien auf die eigenen Kurse und Themen
  • Besuch und Diskussion eines best practice Beispiels im Museum Ballenberg zusammen mit dem federführenden Architekten und den beteiligten Handwerkern.

Der dreitägige Kurs wird mit einem Zertifikat abgeschlossen und qualifiziert die Absolventen zum Leiten von Modulen im Rahmen des Projektes AlpHouse.

 

Leitung:                              Dr. Karlheinz Valtl
                                             Bildungswissenschaftler, Project Manager AlpHouse

 

Zeit:                                     31. März - 2. April 2011     

                                             Donnerstag, 14.00 h bis Samstag, 16.00 h

 

Ort und Anmeldung:        Kurszentrum Ballenberg

                                             CH-3855 Brienz-Ballenberg

                                             Telefon: +41-(0)33-9528040

                                             Telefax:  +41-(0)33-9528049

                                             Mail: info@ballenbergkurse.ch

                                             

                                             >> Link to invitation card

 

Bilder aus dem Seminar:

 DSC_0064.jpg   DSC_0269.jpg

 DSC_0183.jpg   Team.jpg


 
AlpHouse © 2010 - 2018 AlpBC and AlpHouse are projects of the European Union (EU) in cooperation with the Working Group of Alpine Countries (ArgeAlp), lead by the Chamber of Trade and Crafts for Munich and Upper Bavaria (HWK)